White Paper :
90 Tage zur Automatisierung der Qualitätskontrolle Ihrer Feldarbeit mit Computer Vision

Dieser Leitfaden skizziert einen strategischen Plan für die Automatisierung der Qualitätskontrolle im Außendienst innerhalb von 90 Tagen, wobei der Schwerpunkt auf der Integration der Computer-Vision-Technologie liegt. Er befasst sich mit den üblichen Herausforderungen bei Qualitätskontrollprozessen und bietet Lösungen für eine effektive Umsetzung. Zu den behandelten Schlüsselbereichen gehören:

  • Festlegung klarer Ziele und des Umfangs der Qualitätskontrolle.
  • Aufbau und Nutzung eines robusten Fotodatensatzes für das KI-Training.
  • Entwicklung einer benutzerfreundlichen Schnittstelle für die Datenerfassung im Feld.
  • Iterative Entwicklung und Training von KI-Modellen für optimale Leistung.

Der Leitfaden unterstreicht die Bedeutung eines schrittweisen Vorgehens, das einen nahtlosen Übergang zu automatisierten Qualitätskontrollsystemen gewährleistet. Er unterstreicht das Potenzial für eine verbesserte Genauigkeit und Effizienz im Feldeinsatz durch den Einsatz fortschrittlicher Computer-Vision- und KI-Technologien.

90 Tage für die Automatisierung der Qualitätskontrolle mit Hilfe von Computer Vision, Umschlag des Leitfadens

Herunterladen